Zuchtschau bei der Intern. Bundes-HZP 2010 bei Mölln

Geri erhielt g-sg 57 cm

 

(Dieses Maß ist der Grund, warum Geri bei der Zuchtwertschätzung in der Schulterhöhe im Moment noch einen so hohen Wert hat. Die Werte seiner 9 Wurfgeschwister sind allesamt weit niedriger! Geris Wert dürfte sich aber auch normalisieren, sobald Nachkommen von ihm auf dt. Zuchtschauen gelaufen sind)

Zuchtschau der LG Südbayern 2011 bei Bruckberg

Geri erhielt die Bewertung sg-sg mit 56 cm

Zuchtschau mit Deckrüdenvorstellung 2012 bei Ibbenbüren

Geri wurde von unserem Bundeszuchtwart Josef Westermann als Deckrüde vorgestellt.  Auf die begleitenden Worte von Herrn Westermann sind wir übrigens mächtig stolz.