Am 20.09.2013 trafen wir am Rande der BHZP bei Neuendettelsau den Züchter Herrn Pennekamp (Zinger von der Brembecke) mit seiner Hündin Franzi von der Brembecke. Von 365 möglichen Tagen errechnete der Tierarzt genau diesen Tag als optimalen Deckzeitpunkt, so dass die Hunde, obwohl sie etwa 800 km von einander entfernt wohnen an diesem Tag sowieso zusammentrafen. Sicher ist dieser Decktag ein gutes Omen für den nun hoffentlich bevorstehenden Wurf. (Näheres und Bilder gibts wie immer unter "Deckrüdeneinsätze")

Der Wurf dürfte etwa um den 22.11.2013  fallen.

 

Hier die Zuchtwertschätzung der Welpen aus der Verbindung Geri und Franzi:           

                                           Auslesezucht!!!

 

Laut  Spur  Nase  Wasser  Suche  Vorstehn  Führig.  Schussf.  HQ  Nabbr.  Schulterh.

 

102   105    108     111      111       109        112        103     126    98         97

 

 

Am 20.11.2013 fiel der J-Wurf von der Brembecke (Züchter: Hr. Pennekamp) aus Franzi von der Brembecke nach Geri vom Alfler Forst. Leider lagen im Wurf diesmal nur 3 Welpen (1 Rüde und 2 Hündinnen). Diese freuen sich dafür bester Gesundheit.